Zum Inhalt springenZur Suche springen

News Detailansicht

Nachhaltigkeit in der Chemie

Das Lehrprojekt „Nachhaltigkeit in der Chemie“ von Prof. Laura Hartmann und Prof. Dr. Michael Schmitt wird vom Fonds der Chemischen Industrie gefördert. (Foto: HHU)

Im Sommersemester 2021 findet das Bachelormodul "Nachhaltigkeit ind der Chemie" erstmals statt. Es kann als Wahlmodul in den Studiengängen Chemie und Wirtschaftschemie, sowie als Wahlpflichtmodul im Studiengang Biochemie belegt werden.

Nachhaltigkeit in der Chemie: Im Sommersemester 2021 wird erstmalig das Bachelormodul Nachhaltigkeit in der Chemie von Laura Hartmann (Makromolekulare Chemie) und Michael Schmitt (Physikalische Chemie) stattfinden. Die Anmeldung zum Modul erfolgt über LSF. In diesem Modul sollen Lehrinhalte, die sich aus der konsequenten Anwendung des Prinzips der Kreislaufwirtschaft ergeben vermittelt werden. Das Modul ist im freien Wahlbereich (4 CP) angesiedelt, kann aber auch mit entsprechenden Ergänzungen zu einem Qualifizierungsmodul (8 CP) erweitert werden. 

Kontakt:

Prof. Dr. Laura Hartmann ()

Prof. Dr. Michael Schmitt ()

Autor/in:
Verantwortlichkeit: